Werner & Mertz’ gr├╝ner FROSCH f├╝rs Putzen, Waschen, Sp├╝len, Pflegen >> 1986

Seit 1986 bietet die 1867 gegr├╝ndete Werner & Mertz GmbH mit der Marke FROSCH neuartige phosphatfreie, umweltvertr├Ągliche Produkte an. Zu dieser Zeit ist das Umweltbewusstsein in Deutschland stark ausgepr├Ągt. Grund daf├╝r sind die Umweltkatastrophen der vorausgeganenen Jahre (siehe Zeitleiste unter Ereignisse).

Gr├╝ndungsjahr: 1867 als Wachswarenfabrik in Mainz

Zahlen f├╝r 2008: Logo Frosch_Werner Mertz

Gesamtumsatz: 284 Mio. ÔéČ

Besch├Ąftigte: 910 Mitarbeiter *
- davon in Deutschland: 590 Mitarbeiter*
* mit Auszubildenden

Produktion (St├╝ckzahl): 171 Mio. St├╝ck

Marken

  • Erdal, B├║falo (Lederpflege)
  • Frosch, Rainett, Froggy, Frosch Oase
  • tarax, tofix, rorax, Ratz Fatz
  • Gl├Ąnzer, emsal, ,tuba (alle Haushaltspflege)
  • tana (Gro├čverbraucherprodukte)

Umweltmuseum 8_Foto Werner MertzProduktionsstandorte: Mainz/Deutschland und Hallein/├ľsterreich

Vertriebsgesellschaften:
Deutschland, ├ľsterreich, Belgien, Frankreich, Italien, Polen und Spanien

Hauptverwaltung
Werner & Mertz GmbH
Rheinallee 96
55120 Mainz

Werner & Mertz erh├Ąlt f├╝r FROSCH den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 

F├╝r seine vorbildliche Umsetzung des Nachhaltigkeitsgedankens ist das Mainzer Unternehmen Werner & Mertz mit seiner Marke Frosch mit dem renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2009 in der Hauptkategorie ÔÇ×Deutschlands nachhaltigste Marken“ ausgezeichnet worden. Das Familienunternehmen hat eine hochkar├Ątig besetzte Jury ├╝berzeugt und sich unter 400 Bewerbern durchgesetzt. Reinhard Schneider, Vorsitzender der Gesch├Ąftsf├╝hrung von Werner & Mertz, nahm den Preis vor prominentem Publikum in D├╝sseldorf entgegen.

Schneider sagte bei der Preisverleihung: ÔÇ×Der deutsche Nachhaltigkeitspreis 2009 ist f├╝r s├Ąmtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Unternehmens eine wundervolle Anerkennung unserer jahrelanger Bestrebungen aus unserem gr├╝nen Frosch mehr zu machen als nur ein ÔÇÜPutzmittel‘. Auch weiterhin in unserer Branche eine Nachhaltigkeits-Pionierrolle einnehmen zu k├Ânnen ist ein Ziel f├╝r dessen greifbare Umsetzung wir durch diesen renommierten Preis noch mehr motiviert sind!“

Schneider betonte: ÔÇ×Nachhaltigkeit geh├Ârt f├╝r Werner & Mertz zum Hauptziel aller ├Âkonomischen, ├Âkologischen und sozialen Aktivit├Ąten entlang der gesamten Wertsch├Âpfungskette. Ein glaubhaftes ├ľkoprodukt wie Frosch kann nur von einem Unternehmen stammen, das Nachhaltigkeit konsequent im eigenen Handeln umsetzt.“ Werner & Mertz sei es wichtig, Kunden ├╝ber das eigentliche Produkt hinaus Informationen ├╝ber die generelle Herstellerphilosophie zu vermitteln. Das Familienunternehmen erreicht mit seinen Produkten regelm├Ą├čig anspruchsvolle ├ľkozertifizierungen.

Die Jury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises w├╝rdigte, dass Nachhaltigkeit bei Werner & Mertz gleichbedeutend sei mit verpflichtenden Standards entlang der gesamten Wertsch├Âpfungskette in den Bereichen ├ľkologie, ├ľkonomie und Soziales. Die Marke Frosch stehe seit der Markteinf├╝hrung 1986 f├╝r ├Âkologische Nachhaltigkeit auf Produktmarkenebene und sei damit in der Wasch-, Pflege- und Reinigungsmittelbranche ein ÔÇ×├ľko-Pionier“.

Ihre Entscheidung begr├╝ndeten die Juroren ferner damit, dass die Frosch-Produkte ├╝ber zwei Jahrzehnte erfolgreich an die sich wandelnden Bed├╝rfnisse und Anspr├╝che der Kunden angepasst worden seien. Werner & Mertz sei es dabei gelungen, den ├Âkologisch ausgerichteten Markenkern jeweils zu vertiefen. Zudem wende das Unternehmen der Nachhaltigkeit verpflichtete Entwicklungsleitlinien unter anderem bei der Produktentwicklung an.

Begleitet werde die Produktentwicklung von einem umfangreichen Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement bis hin zu einer EMAS-zertifizierten Umweltbilanz. Konkrete Zahlen und Fakten zum gesamten Unternehmen w├╝rden mit einem Nachhaltigkeitsbericht transparent dargestellt. Die Glaubw├╝rdigkeit des nachhaltigen Markenversprechens werde durch langfristige Kooperationen mit dem NABU und dem WWF gest├╝tzt.

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis 2009 wurde zum zweiten Mal vergeben. Die Auszeichnung pr├Ąmiert Unternehmen, die vorbildlich wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden und nachhaltiges Handeln zu weiterem Wachstum nutzen. Im Fokus stehen konsequentes Nachhaltigkeitsmanagement und Nachhaltigkeitsthemen in der Markenf├╝hrung.

 (Quelle: Presseinformationen des Unternehmens, Stand: 2009)

<< zur├╝ck

archaeologie-online_468x60_2